WICHTIG!! Ab dem 01.01.2019 hat sich unser Unternehmen geteilt. 
STROM Sicher - Effektiv - Einfach


Energiekosten...? Ökosteuer...?

Dagegenhalten und Kosten senken !!

Das Zauberwort heißt: Energiemanagement !

Mit unseren Leistungsoptimierungsanlagen und unserem Energie-Kontroll-Management werden relevante Daten für eine Leistungsoptimierung verarbeitet.

Dann ist bekannt, wann welche Geräte (Verbraucher) wieviel Energie verbrauchen. Das Ergebnis wird in die Steuerung umgesetzt:

Leistungsspitzen werden abgebaut - unnötige Vorheizphasen vermieden.

Zudem kann man ermitteln, welche alten "Energiefresser" durch neue energieschonende Geräte ersetzt werden können.

Ebenso tragen verlustarme Leistungskondensatoren und Blindleistungsregelanlagen zur Energiekostensenkung bei.

Die Blindleistungsregelanlagen "fressen" den Blindstrom, der sonst Stromnetze und Firmenkassen unnötig belastet, ohne dass sich dies in Leistung niederschlägt.

Durch eine Netzanalyse wird die Blindleistungskompensation auf die individuellen Betriebsverhältnisse optimiert.

Netzanalyse: Messung von Netzharmonischen Oberschwingungen mit PC-Auswertung

DIN EN ISO 50001

Ab 2013 gelten neue Regelungen für das produzierende Gewerbe, wenn es weiterhin in den Genuss von der Stromsteuerbegünstigung bleiben möchte.
Es wird ein Energiemanagement gefordert. Dafür muss zumindest ein Energiebeauftragter genannt werden, der die eingesetzten Energiearten dokumentiert und rationelle Ansätze sucht.

Wir bieten Ihnen unsere beratenden und messtechnischen Leistungen im Energiemanagement an.

Unser Honorar ist fast ausschließlich Erfolgsorientiert, außer der kleinen Grundgebühr.

Bei einem Einsatz von Messstellen für ein Energiemonitoring werden nach Auftragsstellung und Aufwand  mit dem Kunden vorher die Einmallkosten verhandelt.

Die Anträge für eine Stromsteuerbegünstigung 2011 müssen vor dem 31.12.2012 bei der Antragsbehörde eingereicht sein.

Ab Kalenderjahr 2013 wird für eine Energiesteuerbegünstigung, wie oben erwähnt, ein betriebliches Energiemanagement gefordert.

 

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!